Kalender:

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Die nächsten Termine:

14.12.2018
1. Schießen der 11. koRL Druckluftdisziplinen
14.12.2018 / 15:00 Uhr
Weihnachtsfeier
15.12.2018
1. Schießen der 11. koRL Druckluftdisziplinen
15.12.2018 / 08:00 Uhr
Christmas-Cup TSJ
29.12.2018 / 14:00 Uhr
Silvesterpokal

 

 

Neue Berichte:

Letzter Spieltag der Landesklasse in Jena

 

Die Mannschaft ist wieder komplett. Wie auch schon beim letzten Spieltag ist der Anfang nicht so, wie wir es uns vorgestellt hatten.

Das 1. Match haben wir gegen Jena verloren. Match 2, 3 und 4 haben wir gewonnen. Das sind wichtige Punkte. Doch dann kommt Unterwellenborn und Magdeburg. Gegen beide Mannschaften haben wir erneut verloren. Und dann das letzte Match gegen Kirchgandern. Eigentlich waren wir sicher, dass wir dieses Match gewinnen können. Da Kirchgandern aber von Mal zu Mal besser geworden ist, haben sie zu Recht die 2 Punkte geholt. Nach dem 7. Match waren wir erleichtert. Wir haben unser Bestes gegeben und wurden dafür belohnt. Wir haben es geschafft den 3. Platz zu behalten. Somit haben wir ein Aufstiegsrecht in die Landesliga. Auf dieses haben wir jedoch verzichtet, da wir mit unseren Schülern weiterhin schießen möchten und dies geht nur in der Landesklasse.

Der zweite Spieltag in der Landesklasse findet in Breitungen statt. Unsere Mannschaft ist komplett und unser Ziel ist es unseren Platz zu behalten. Aber ein bisschen träumen wir auch davon noch einen Platz nach oben zu klettern. Das 1. Match gegen Jena haben wir gewonnen. Das 2. 3. und 4. Match läuft auch ganz gut. Auch dieses mal hatten wir nicht wirklich eine Chance gegen Magdeburg. Im 6. Match konnten wir nochmal 2 Punkte holen und das letzte Match gegen Unterwellenborn haben wir verloren. Am Ende des Spieltages konnten wir doch auf den 3. Platz klettern. Aber 2 Spieltage kommen ja noch.....

Hier das Ergebnis

3. Spieltag der Landesklasse in Gera

Das Team fährt fast komplett nach Gera. Die Jungs sind auf sich alleinen gestellt und meistern es auch ganz gut. Der Start in den Wettkampf läuft nicht ganz so gut. Das 1. Match gegen Nordhausen haben wir verloren. Match 2, 3, 4 haben wir gewonnen. Läuft doch ganz gut. Auch das 5. Match haben wir gewonnen jedoch nur, weil die Mannschaft aus Unterwellenborn einen Fehler in der Aufstellung gemacht hat. Den gleichen Fehler machten wir dann gegen Magdburg....

Am Ende des Spieltags bleiben wir auf Platz 3